Beratungs- und Planungsleistungen für öffentliche und private Auftraggeber

Bergische Diakonie/Wülfrath   Günter Bläser/Mönchengladbach  brg Architekten/Stuttgart   bt-plan GmbH/Essen   constrata Ingenieurgesellschaft/Bielefeld   dfl- duisport facilities logistics GmbH/Duisburg   Dornieden Generalbau GmbH/Mönchengladbach   Deutsche Gesellschaft für das Badewesen/Essen    Dr. Schulenburg/ Mettmann    Düsseldorfer Bädergesellschaft mbH/Düsseldorf   Evangelisches Altenzentrum/Solingen   Ev.-ref. Kirchengemeinde/Gruiten   Evangelische Kirchengemeinde Leichlingen/Leichlingen   Frischemeier Wohnen+Arbeiten/Wuppertal   FSE Lankwitzer Werkstätten/Berlin   Gemeinde Bad Emstal/Bad Emstal   GWG-Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft/Neuss   Hartmann Architekten/Mönchengladbach   Hausverwaltung Böll/Wuppertal   Hülsbeck und Fürst/Velbert   Aram Kehyayan/Wuppertal   Klingenstadt Solingen/Solingen  KP Architektur/Düsseldorf   Kurbetrieb Bad Nauheim/Bad Nauheim   Krieger Architekten+Ingenieure/Velbert    Liebig GmbH&Co.KG/Velbert  Marstaller Architekt/Sauerlach  Neusser Bauverein/Neuss   Margrit Richter/Marienheide   Manuela Röhr/Solingen   Jost Saam/Solingen   Sparkasse HRV/Velbert   SSF Pools by Klafs/Meerbusch   Stadt Burscheid/Burscheid   Stadt Kaarst/Kaarst   Stadt Köln-Amt für Kinder, Jugend und Familie/Köln   Stadt Bad Honnef-Freizeitbad/Bad Honnef   Stephan Walther/Wuppertal   Wienstroer Architekten/Neuss   Wirtschaftsbetriebe Saarlouis/Saarlouis   WOGEDO-Wohnungsbaugesellschaft Düsseldorf-Ost/Düsseldorf


 
  Bauphysikalische Beratung und Planung zum Wärmeschutz und Energieeinsparverordnung für ein monolithisches Einfamilienhaus in   
  Leichlingen.
  Auftraggeber: Familie Ohligschläger  I  Architekten: berger röcker gork_Stuttgart



Bauphysikalische Beratung und Planung zum Wärmeschutz, Schallschutz und Einhaltung der Energieeinsparverordnung für 3 Wohnblöcke mit jeweils 18 Wohneinheiten in Gelsenkirchen-Horst.
Bauherr und Architekt: Viva West   I    in Zusammenarbeit mit imagine-construction GmbH



Bauphysikalische Planung und Beratung zur Energieeinsparverordnung und Wärmeschutz des Wohnhauses Schulenburg in Mettmann. Inclusive von stichprobenhaften Kontrollen der Ausführung zur Sicherstellung der energetischen Qualität.
Bauherr: Familie Schulenburg    I    Architekt: kp architektur Karl Pfeiffer, Düsseldorf



Planung und Beratung zum Schall- und Wärmeschutz bei einer Gebäudesanierung und Erweiterung in Mönchengladbach.
Bauherr: Klaus Schneider   I   Architekt: Hartmann Architekten, Mönchengladbach



Beratung zur Sanierung des Wärme- und Schallschutzes der 60er Jahre Wohnblöcke in Neuss am Berghäuschens Weg.
Auftraggeber: Neusser Bauverein   I   Architekt: Wienstroer Architekten + Stadtplaner

Sanierung von Hauseingängen an einem Mehrfamilienhaus in Erkrath und Planung der Betonsanierung an Balkonen der Wohnanlage Hasseler Richtweg in Düsseldorf.

Auftraggeber: WOGEDO - Wohnungsbaugesellschaft Düsseldorf-Ost